Heimsieg

 

Exquisas gewohnt heimstark

 

An den ersten beiden Geräten gelang den Exquisas ein Auftakt nach Maß und sie zeigten gleich, wo sie hinwollten: Es gelang der TG Allgäu lediglich ein Duell für sich zu entscheiden, so dass es nach diesen beiden Geräten bereits 25:2 stand. Optischer Leckerbissen war vor allem die hochwertige Übung von Exquisa-Neuzugang Casimir Schmidt am Boden und der elegante Vortrag von Markus Müller am Pferd. 

 

An den Ringen zeigten die Allgäuer jedoch, dass sie noch nicht aufgeben hatten und sicherten sich dieses Gerät. Jedoch sorgte die Entscheidung des Abzugskampfgerichtes im dritten Duell für Verwunderung auf Seiten der Heimmannschaft, wurde die ausländische Verstärkung doch trotz leichter Unsauberkeiten und einem Sturz beim Abgang mit einem Ausführungswert von 8,45 belohnt. Rechnet man den Sturz hinweg (der in der Regel mit nicht weniger als 1,2 Punkten geahndet wird), käme ein E-Wert heraus, bei dem selbst Kohei Uchimura feuchte Augen bekommen würde. Infolgedessen wären hier wohl rote Punkte für den sauberen Vortrag von Samuel Dobrovsky gerechtfertigt gewesen - jedoch war es im Wettkampfverlauf nicht zu übersehen bzw. überhören, dass auch unsere Gegner nicht immer mit den Wertungen der Kampfrichter einverstanden waren. In Summe glich es sich deshalb aus - insgesamt kann man dem Kampfgericht also keinen Vorwurf machen, das erfreulicherweise einen zügigen Wettkampfverlauf ermöglichte. 

 

Mit einem Halbzeitstand von 28:8 ging es in die Pause. Am Sprung hatten die Allgäuer die Nase vorn, der Vorsprung der Exquisas wurde ein wenig geringer. Auch am Barren und Reck machten die Gäste ihre Sache angesichts der drohenden Niederlage gut, aufgrund ihres Vorsprungs und der Tatsache, dass die Exquisas einen kühlen Kopf bewahrten (so turnte beispielsweise Markus seine Reckübung fehlerfrei trotz fremder Riemchen durch, da ihm seine beim Einturnen gerissen sind) kamen sie in keine Bedrängnis mehr. Insgesamt gab eine deutlich stabilere Leistung (lediglich zwei Stürze in 24 Übungen) als letzte Woche den Ausschlag und ermöglichte den Wettkampfsieg. 

Und hier geht es zu den News, Turnern und Ergebnissen 2016.

Informationen rund um Exquisa Oberbayern und die Deutsche Turnliga finden Sie ebenfalls unter: 
www.deutsche-turnliga.de

 

oder auf unserer Facebookpage: 
Exquisa Oberbayern - facebook

TSV Unterhaching 1910 e.V.

TSV 1847 Weilheim e.V.

TSV Unterpfaffenhofen-Germing e.V.

Deutsche Turnliga e.V.